Die erfolgreichste Internet Prepaid Karte in Deutschland 2020

Das Unternehmen paysafecard GmbH hat seinen Sitz in der österreichischen Hauptstadt Wien. Gerade erst seit 2000 gibt es diese Firmen und dennoch ist sie in den letzten Jahren zu einem internationalen Konzern herangewachsen, der unter anderem Tochterfirmen in London, Luzern und Düsseldorf hat. International vertreten, handelt es sich hierbei um eine vor allem in Deutschland beliebte Zahlungsmethode. Das liegt daran, dass die Paysafecard für die hierzulande bestehenden Bedenken bezüglich Zahlungen im World Wide Web Lösungen gefunden hat. So ist es auch nicht verwunderlich, dass diese Zahlungsmethode in so gut wie jedem deutschen Online Casino vertreten ist.

Mittlerweile sind auch Skrill und Neteller im Rahmen der Paysafe Group zu Schwesterunternehmen geworden. Hierbei handelt es sich um etwas andere Zahlungskonzepte und zwar E-Wallets. Der Gedanke dahinter, eine schnelle und sichere Zahlungsmethode anbieten zu können, bleibt jedoch bestehen. Es ist somit auch nicht verwunderlich, dass Casinos, die Neteller und Skrill anbieten, für Spieler aus Deutschland zumeist auch Paysafecard im Angebot haben und umgekehrt.

Wie funktioniert die Einzahlung im Paysafecard Casino?

Wer sich noch an die Zeiten der Prepaid-Karte oder gar der Telefonkarte für Telefonhäuschen erinnern kann, der wird sich mit dem Konzept der Paysafecard schnell vertraut machen können. Hierbei handelt es sich nämlich um eine Art Gutscheinkarte, deren Code zunächst freigerubbelt beziehungsweise sichtbar gemacht werden muss. Gegebenenfalls wird Ihnen lediglich ein Kassenzettel mitgegeben, auf dem der Code vermerkt ist. Sobald Sie den 16-stelligen Code vollständig lesen können, kann dieser im Netz im jeweiligen Shop oder Online Casino an der entsprechenden Stelle manuell eingetragen werden. Anhand des Codes erkennt das System, wie viel Geld noch auf der Karte vorhanden ist und ob der Betrag mit der Summe, die Sie angegeben haben, beglichen werden kann. Ist dem so, wird der Betrag von Ihrer Paysafecard abgezogen und auf Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben.

Um eine Paysafecard zu erwerben, haben Sie verschiedene Optionen. Sie können dies mit Bargeld bei einem lokalen Händler (zum Beispiel ein Kiosk bei Ihnen um die Ecke) oder auch online bei offiziellen Verkäufern tun. Die Karten können mit den folgenden Werten gekauft werden: 10, 15, 20, 25, 30, 50 und 100€. Wie Sie jedoch bereits gelesen haben, muss nicht der gesamte Betrag auf einmal eingelöst werden. Sie können zum Beispiel eine Karte im Wert von 100€ erwerben und dann mal 10€, mal 20€ und so weiter einzahlen, bis der Betrag aufgebraucht ist.

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie im Echtgeld Casino Paysafecard für die Einzahlung verwenden können:

  1. Paysafecard lokal oder im Internet erwerben
  2. Im Online Casino registrieren oder mit einem bestehenden Spielerkonto anmelden
  3. Den Einzahlungsbereich aufrufen
  4. Paysafecard als Zahlungsmethode auswählen
  5. Die auf dem Bildschirm angegebenen Schritte befolgen
  6. An der entsprechenden Stelle den gewünschten Betrag und den Paysafecard-Code angeben
  7. Zahlung bestätigen
  8. Der Betrag wird Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben

Das sind die Vorteile ein Paysafecard Casino zu verwenden

Aufgrund der Möglichkeit, eine Paysafecard mit Bargeld zu erwerben oder dies im Internet außerhalb des Online Casinos mit Angabe von Konto- oder Kreditdaten tun zu können, sorgt für mehr Sicherheit. Wenn Sie die Option des Erwerbs mit Bargeld nutzen, können Sie zudem mit einer kompletten Anonymität rechnen. Da auf der Paysafcard weder Ihr Name noch andere Angaben zu Ihrer Person vermerkt sind, kann niemand nachvollziehen, dass sie Ihnen gehört. In beiden Fällen müssen Sie dem Online Casino keine weiteren Informationen zu Ihren Zahlungsmethoden mitteilen, wie es zum Beispiel bei einer Kreditkartenzahlung der Fall ist.

Anders als bei den auf Sie ausgestellten Zahlungsarten wie Kreditkarte, Bankkonto und E-Wallet, ist die Paysafecard auch übertragbar. Haben Sie eine Paysafecard gekauft und stellen nun fest, dass Sie diese doch nicht nutzen möchten? Dann können Sie diese an jemanden verschenken oder weiterverkaufen. Zudem ist im Online Casino mit Paysafe einzuzahlen recht einfach und das Geld wird Ihnen sofort gutgeschrieben. Zusammengefasst bestehen die Vorteile einer Paysafecard somit in:

  • Anonymität
  • Sicherheit
  • Schnell
  • Einfach
  • Übertragbar

Ist auch eine Auszahlung mit Paysafecard möglich?

Bis vor noch nicht allzu langer Zeit, war es nicht möglich, in Paysafecard Online Casinos diese Methode für Auszahlungen zu verwenden. Mit der traditionellen Paysafecard ist dies auch aufgrund ihrer Natur weiterhin nicht möglich. Genauso wenig, wie Sie auf eine Prepaid Karte Ihres Handys Geld wieder auf den Auflade-Code zurücküberweisen können, ist es auch bei dem Code einer Paysafecard nicht möglich.

Die Paysafe Group hat jedoch eine Lösung gefunden und bietet nun my paysafecard an. Hier können Sie ähnlich wie bei den E-Wallets Neteller und Skrill ein Konto erstellen. Um das Guthaben aufzuladen, steht Ihnen zunächst nur die Option zur Verfügung, Paysafecards zu verwenden. Sie können dieses Konto jedoch dann für Auszahlungen Ihrer Gewinne im Online Casino nutzen. Die vollkommene Anonymität, die Ihnen eine klassische Paysafecard bieten kann, geht hierdurch jedoch verloren. Dies liegt daran, dass die Kontoregistrierung Angaben zu Ihren persönlichen Daten bedarf.

Aus diesem Grund nutzen viele Spieler Paysafecard Casinos nur für die Einzahlung und für eine Auszahlung der Gewinne eine andere Zahlungsmethode, die ihnen ähnliche Vorteile bietet. Was zudem nicht vergessen werden sollte, ist die Tatsache, dass es nicht immer möglich ist, mit einer Paysafecard Einzahlung einen Bonus zu erhalten. Häufig werden hierfür Zahlungsmethoden verlangt, die ermöglichen, die Identität des Spielers zu erfassen. Wenn Sie einen Bonus nutzen möchten, dann erkundigen Sie sich am besten mit Hilfe der Bonusbedingungen darüber, ob die Paysafcard als Einzahlungsmethode erlaubt wird.

Die am häufigsten gestellten Fragen

Kann ich in deutschen Online Casinos mit der Paysafecard bezahlen?

Für Einzahlungen steht Ihnen die Paysafecard in den allermeisten Internet Casinos in Deutschland zur Verfügung.

Ist es möglich, einen Online Casino Paysafecard Bonus zu erhalten?

Das kommt auf den Bonus drauf an. Für viele werden bestimmte Zahlungsmethoden wie zum Beispiel E-Wallets und die Paysafecard ausgeschlossen, bei anderen ist dies kein Problem. Lesen Sie sich hierzu am besten die Bonusbedingungen durch.

Kann ich mit der Paysafecard auch auszahlen?

Mit der traditionellen Paysafecard ist eine Auszahlung nicht möglich. Das neu eingeführte my paysafecard hingegen kann in manchen Online Casinos auch für Auszahlungen verwendet werden. Beachten Sie jedoch, dass der Vorteil der Anonymität hiermit nicht mehr gegeben ist.

Wie viel kann ich mit einer Paysafecard maximal einzahlen?

Das kommt sowohl auf das Online Casino als auch die Paysafecard drauf an. Der höchste Betrag, den Sie auf einer klassischen Paysafecard haben können, ist 100€. Es gibt jedoch Online Casinos, die nur kleinere Summen für Einzahlungen per Paysafecard zulassen. Als Highroller sollten Sie bei der Wahl des Paysafe Casino hierauf achten.

Wie lange dauert es, bis meine Einzahlung gutgeschrieben im Online Casino with Paysafe wird?

In der Regel dauert es nur wenige Minuten, wenn nicht sogar Sekunden, bis das eingezahlte Guthaben in Paysafecard Casinos angezeigt wird. So können Sie sofort mit dem Spielen anfangen oder fortfahren.

Werden für die Einzahlung mit der Paysafecard Gebühren erhoben?

Spieler müssen in den allermeisten Online Casinos keine Gebühren bezahlen, wenn sie mit der Paysafecard einzahlen.

Wo kann ich in Deutschland eine Paysafecard kaufen?

Es gibt sowohl online als auch lokale Händler, die offizielle Partner von Paysafecard sind und diese verkaufen. Sie können zum Beispiel auf der offiziellen Webseite der Paysafecard mit Hilfe der Suchfunktion „Verkaufsstelle finden“ nach einem Händler vor Ort suchen.